TheBookSearch (aka DieBuchSuche) - the search engine for all books.
We are looking in more than 100 shops for your best offer - please wait…
- Ship to Singapore (modify to GBR, USA, AUS, NZL, CHN, PHL, TWN, IDN, MYS, THA, VNM, HKG, HKG, DEU)
Create preset

All books for 9783869552316 - compare every offer

Archive entry:
9783869552316 - Robert Weinert: Eigentum als eine Determinante des Konsumentenverhaltens - Das Beispiel Zweitwohnung - Book

(?):

Eigentum als eine Determinante des Konsumentenverhaltens - Das Beispiel Zweitwohnung (2010) (?)

Delivery from: GermanyGerman bookThis is a paperback bookNew bookFirst edition of this book
ISBN:

9783869552316 (?) or 386955231X

, in german, 234 pages, Cuvillier, E, Paperback, New, first edition
Broschiert, Ausgabe: 1., Aufl. Label: Cuvillier, E, Cuvillier, E, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2010-01-15, Studio: Cuvillier, E
Keywords: Arbeits- & Sozialrecht, DDR-Recht, Europarecht, Gesetzessammlungen & Entscheidungen, Internationales Privatrecht, Juristenausbildung, Rechtsgeschichte & Philosophie, Steuerrecht, Strafrecht, Völkerrecht, Zivilrecht, Öffentliches Recht, Bücher, Fachbücher
Data from 11/06/2015 13:17h
ISBN (alternative notations): 3-86955-231-X, 978-3-86955-231-6
Archive entry:
9783869552316 - Robert Weinert: Eigentum als eine Determinante des Konsumentenverhaltens - Das Beispiel Zweitwohnung - Book

(?):

Eigentum als eine Determinante des Konsumentenverhaltens - Das Beispiel Zweitwohnung (2015) (?)

Delivery from: GermanyGerman bookNew book
ISBN:

9783869552316 (?) or 386955231X

, in german, Cuvillier Verlag Okt 2015, New
Neuware - Das Hauptziel der Dissertation liegt in der Untersuchung des wahrgenommenen Wertes des Eigentums an Ferienwohnungen. Ausgehend von einer Literaturrecherche werden drei Studien durchgeführt, die verschiedene Erkenntnisse im Konsumprozess aufzeigen. Die erste Studie wendet das Konzept der Selbst-Kongruenz an, um zu testen, welche Effekte die Selbst-Kongruenz in der Nutzungsphase auslöst. Die zweite Studie basiert auf der Perceived Value Theorie. Durch Interviews basierend auf der Means-End Methodik soll qualitativ-explorativ aufgezeigt werden, welchen Wertbeitrag im Sinne der Perceived Value Theorie Eigentum an Ferienwohnungen erzeugt. Aufbauend auf existierenden theoretischen Erkenntnissen und den Ergebnissen der Means-End Studie wird in der dritten Studie ein Forschungsmodell und Hypothesen entwickelt, um diese in der Vorkaufsphase zu testen. Durch die Einführung der Best-Worst Methodik im Bereich der Perceived Value Theorie und der darauf aufbauenden Latent Class Analyse werden neue Erhebungs- und Analyseinstrumente zur Erfassung wahrgenommener Konsumentenwerte eingesetzt.Die Arbeit schliesst mit einem Kapitel, das die Ergebnisse der Literaturanalyse und der drei Studien zusammenfasst sowie Implikationen für Praxis und Forschung aufzeigt. 234 pp. Deutsch
More…
Data from 11/06/2015 13:17h
ISBN (alternative notations): 3-86955-231-X, 978-3-86955-231-6
Archive entry:
9783869552316 - Robert Weinert: Eigentum als eine Determinante des Konsumentenverhaltens - Das Beispiel Zweitwohnung - Book

(?):

Eigentum als eine Determinante des Konsumentenverhaltens - Das Beispiel Zweitwohnung (2015) (?)

Delivery from: GermanyGerman bookNew book
ISBN:

9783869552316 (?) or 386955231X

, in german, Cuvillier Verlag Okt 2015, New
Neuware - Das Hauptziel der Dissertation liegt in der Untersuchung des wahrgenommenen Wertes des Eigentums an Ferienwohnungen. Ausgehend von einer Literaturrecherche werden drei Studien durchgeführt, die verschiedene Erkenntnisse im Konsumprozess aufzeigen. Die erste Studie wendet das Konzept der Selbst-Kongruenz an, um zu testen, welche Effekte die Selbst-Kongruenz in der Nutzungsphase auslöst. Die zweite Studie basiert auf der Perceived Value Theorie. Durch Interviews basierend auf der Means-End Methodik soll qualitativ-explorativ aufgezeigt werden, welchen Wertbeitrag im Sinne der Perceived Value Theorie Eigentum an Ferienwohnungen erzeugt. Aufbauend auf existierenden theoretischen Erkenntnissen und den Ergebnissen der Means-End Studie wird in der dritten Studie ein Forschungsmodell und Hypothesen entwickelt, um diese in der Vorkaufsphase zu testen. Durch die Einführung der Best-Worst Methodik im Bereich der Perceived Value Theorie und der darauf aufbauenden Latent Class Analyse werden neue Erhebungs- und Analyseinstrumente zur Erfassung wahrgenommener Konsumentenwerte eingesetzt.Die Arbeit schliesst mit einem Kapitel, das die Ergebnisse der Literaturanalyse und der drei Studien zusammenfasst sowie Implikationen für Praxis und Forschung aufzeigt. 234 pp. Deutsch
More…
Data from 11/06/2015 13:17h
ISBN (alternative notations): 3-86955-231-X, 978-3-86955-231-6
Archive entry:
9783869552316 - Robert Weinert: Eigentum als eine Determinante des Konsumentenverhaltens - Das Beispiel Zweitwohnung - Book

(?):

Eigentum als eine Determinante des Konsumentenverhaltens - Das Beispiel Zweitwohnung (2015) (?)

Delivery from: GermanyGerman bookNew book
ISBN:

9783869552316 (?) or 386955231X

, in german, Cuvillier Verlag Okt 2015, New
Neuware - Das Hauptziel der Dissertation liegt in der Untersuchung des wahrgenommenen Wertes des Eigentums an Ferienwohnungen. Ausgehend von einer Literaturrecherche werden drei Studien durchgeführt, die verschiedene Erkenntnisse im Konsumprozess aufzeigen. Die erste Studie wendet das Konzept der Selbst-Kongruenz an, um zu testen, welche Effekte die Selbst-Kongruenz in der Nutzungsphase auslöst. Die zweite Studie basiert auf der Perceived Value Theorie. Durch Interviews basierend auf der Means-End Methodik soll qualitativ-explorativ aufgezeigt werden, welchen Wertbeitrag im Sinne der Perceived Value Theorie Eigentum an Ferienwohnungen erzeugt. Aufbauend auf existierenden theoretischen Erkenntnissen und den Ergebnissen der Means-End Studie wird in der dritten Studie ein Forschungsmodell und Hypothesen entwickelt, um diese in der Vorkaufsphase zu testen. Durch die Einführung der Best-Worst Methodik im Bereich der Perceived Value Theorie und der darauf aufbauenden Latent Class Analyse werden neue Erhebungs- und Analyseinstrumente zur Erfassung wahrgenommener Konsumentenwerte eingesetzt.Die Arbeit schliesst mit einem Kapitel, das die Ergebnisse der Literaturanalyse und der drei Studien zusammenfasst sowie Implikationen für Praxis und Forschung aufzeigt. 234 pp. Deutsch
More…
Data from 11/06/2015 13:17h
ISBN (alternative notations): 3-86955-231-X, 978-3-86955-231-6
Archive entry:
9783869552316 - Robert Weinert: Eigentum als eine Determinante des Konsumentenverhaltens - Das Beispiel Zweitwohnung - Book

(?):

Eigentum als eine Determinante des Konsumentenverhaltens - Das Beispiel Zweitwohnung (?)

Delivery from: AustriaGerman bookNew book
ISBN:

9783869552316 (?) or 386955231X

, in german, Cuvillier Verlag, New
Eigentum als eine Determinante des Konsumentenverhaltens - Das Beispiel Zweitwohnung, Das Hauptziel der Dissertation liegt in der Untersuchung des wahrgenommenen Wertes des Eigentums an Ferienwohnungen. Ausgehend von einer Literaturrecherche werden drei Studien durchgeführt, die verschiedene Erkenntnisse im Konsumprozess aufzeigen. Die erste Studie wendet das Konzept der Selbst-Kongruenz an, um zu testen, welche Effekte die Selbst-Kongruenz in der Nutzungsphase auslöst. Die zweite Studie basiert auf der Perceived Value Theorie. Durch Interviews basierend auf der Means-End Methodik soll qualitativ-explorativ aufgezeigt werden, welchen Wertbeitrag im Sinne der Perceived Value Theorie Eigentum an Ferienwohnungen erzeugt. Aufbauend auf existierenden theoretischen Erkenntnissen und den Ergebnissen der Means-End Studie wird in der dritten Studie ein Forschungsmodell und Hypothesen entwickelt, um diese in der Vorkaufsphase zu testen. Durch die Einführung der Best-Worst Methodik im Bereich der Perceived Value Theorie und der darauf aufbauenden Latent Class Analyse werden neue Erhebungs- und Analyseinstrumente zur Erfassung wahrgenommener Konsumentenwerte eingesetzt.Die Arbeit schliesst mit einem Kapitel, das die Ergebnisse der Literaturanalyse und der drei Studien zusammenfasst sowie Implikationen für Praxis und Forschung aufzeigt.
More…
Category: Bücher / Fachbücher / Recht
Keywords: Bücher
Data from 11/06/2015 13:17h
ISBN (alternative notations): 3-86955-231-X, 978-3-86955-231-6

9783869552316

Find all available books for your ISBN number 9783869552316 compare prices fast and easily and order immediatly.

Available rare books, used books and second hand books of the title "Eigentum als eine Determinante des Konsumentenverhaltens - Das Beispiel Zweitwohnung" from Weinert, Robert are completely listed.

die florins kommen ryan hunter by anna katmore read online